EMPEC-17X2 Serie

Produkthighlights
  • Intel Kaby Lake 7th Gen. Core i3 / i5 / i7 CPU mit ausgezeichneter Performance
  • 9 ~ 36V DC Spannungseingang
  • 2 x HDD / SSD mit Schnellwechselrahmen
  • 2 x PCIe-Slot für Erweiterungskarten
  • Tripple-Display Ausgang mit 4K UHD Unterstützung (DVI, HDMI, DP)
  • 2 x 4 GPIO-Port integriert (4 In / 4 Out)
  • Schwingungsentkoppelte Wandmontage
  • Optional W-LAN, Bluetooth, erweiterter Temperaturbereich
  • Individuelle Schnittstellen und Anpassungen möglich
Informationen anfordern

Die Industrie-PCs der EMPEC-17X2 Serie bilden einen sehr guten Kompromiss aus Leistungsfähigkeit, Energieverbrauch und Preis.

Es stehen wahlweise i3-Core (3.40 GHz), i5-Core (2.40 – 3.00 GHz) beziehungsweise i7-Core (2.90 – 3.80 GHz) Prozessoren von Intel zur Verfügung. In Verbindung mit den bereits serienmäßig verbauten 4GB RAM (erweiterbar auf max. 32GB RAM) verfügt der Industrie-PC über eine starke Performance kombiniert mit verbesserter Energieeffizienz. Er ist so bestens geeignet für den Einsatz im Bereich Steuerung und Visualisierung.

Die innerhalb der Geräteserie skalierbare Ausstattung bietet eine wählbare Balance aus Leistungsfähigkeit, Energieverbrauch und Preis. Die Industrie-PCs der EMPEC-17X2 Serie zeichnen sich aus durch Sparsamkeit hinsichtlich Leistungsaufnahme und Wärmeabgabe.

Wie alle Industrie-PCs der EMPEC-Serien überzeugen auch die der Geräte der 17X2-Leistungsklasse im robusten lackierten Stahlblechgehäuse. Die hochwertigen Industriekomponenten des Industrie-Computers werden so optimal gekühlt und zuverlässig geschützt. Die kompakte Bauform bietet eine hohe Flexibilität bezogen auf die Einbausituation.

Der Massenspeicher (SSD oder HDD) ist bei den Industrie-PCs dieser Produktserie über einen Schnellwechselrahmen erreichbar und kann im Fehlerfall schnell getauscht werden, ohne das Gerät demontieren zu müssen.

Die Geräte der EMPEC-17X2 verfügen zusätzlich über 2 PCIe-Slots. Somit kann können die Geräte bei Bedarf flexibel um weitere Schnittstellen aufgerüstet werden.

Prozessor

EMPEC-1732: Intel Core i3-7100T Dual-Core (2 x 3.40 GHz) CPU
EMPEC-1752: Intel Core i5-7400T Quad-Core (4 x 2.40 - 3.00 GHz) CPU
EMPEC-1772: Intel Core i7-7700T Quad-Core (4 x 2.90 - 3.80 GHz) CPU

Arbeitsspeicher

4 GB DDR4 SO-DIMM RAM, erweiterbar auf max. 32 GB

Massenspeicher

2 x 2.5" Festplatte oder SSD mit Schnellwechselrahmen, RAID-Support

Anschlüsse extern

1 x Spannungseingang, 4 x USB 3.0, 2 x USB 2.0, 3 x RS-232, 1 x RS-232/422/485, 4 x GB-LAN, 1 x DisplayPort, 1 x DVI-I, 1 x HDMI, 1 x Line-In/Line-Out/Mic, 4 x GPI, 4 x GPO

Erweiterungsslots

2 x Mini-PCIe (Full-Size), 2 x PCIe x1

Kühlung
Komplett lüfterlos
Spannungsversorgung

9 ~ 36V DC, optional 100 - 240V AC mittels externem Netzteil

Betriebstemperatur

0°C ~ 50°C, 10 - 90% bei 40°C nicht kondensierend

Schutzart
Rundum IP20
Gehäuse

Lackiertes Stahlblechgehäuse, Aluminiumkühlkörper

Befestigung

Schwingungsentkoppelte Wandmontage, optional Hutschienenmontage (mit separatem Befestigungs-Kit)

Abmessungen (B x H x T)

280 x 230 x 135 mm

Unterstützte Betriebssysteme

Windows 8.x, Windows 10, Windows 10 IoT
*keine Unterstützung von 32-bit Betriebssystemen

Unterstützte Bussysteme

USB, RS232/RS422/RS485, EtherCAT, PROFIBUS*, SERCOS*, DeviceNET*, CANopen*, etc* (* optional)

Optionale Erweiterungen

W-LAN, Bluetooth, erweiterter Temperaturbereich, Hutschienen-Montagekit

Zertifizierungen
CE
Chipsatz
Intel H170

Bitte nehmen Sie sich einen Moment Zeit und bewerten Sie die Seite. Vielen Dank!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Bisher keine abgegebenen Stimmen)
Loading...